Kostenlose Beratung

Wir beraten Sie auch gern telefonisch.

Tel.: 0800 9 147 147
(gebührenfrei)

Jetzt anrufen

Bis zu 80% sparen
100% kostenfrei

Erhalten Sie einen kostenfreien & unverbindlichen Vergleich:

1 Teilen Sie uns
Ihre Wünsche mit
2 Wir suchen den
passenden Anbieter
3 Sie erhalten kostenfrei
unsere Empfehlung
Wie viele Angestellte hat das Unternehmen?
Seit wann besteht das Unternehmen?
Besteht bereits eine Vorversicherung?
In welcher Region wohnen Sie?
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Eine passende gewerbliche Sachversicherung wird gesucht.

Jetzt kostenfreies Angebot

Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten?

Betriebshaftpflichtversicherung
  • Erfahren:
    Über 45.000 Kunden vergleichen regelmäßig mit uns.
  • Persönlich:
    Unsere Experten beraten Sie am Telefon.
Kundenbewertungen
4.4 / 5.0 Werner R.
Sehr gute Möglichkeit, eine passende Krankenvers ...
4.9 / 5.0 Anja Becker
Danke - super Service und das alles kostenlos ...
4.7 / 5.0 S. Schulz
Bin froh, hier eine Anfrage gestellt zu haben ...

Haftpflichtversicherung: Wer haftet für Schäden durch Umzugshelfer?

Ein Umzug ist mit viel Arbeit und Mühe verbunden. Sind die Vorbereitungen schließlich abgeschlossen, ist die Hilfe von Freunden beim Möbel- und Kistenschleppen mehr als willkommen. Was aber, wenn einer der Freunde einen Schaden verursacht? Wer haftet dafür?


Gesetz schützt Umzugshelfer

Verursacht ein Umzugshelfer im Rahmen eines Freundschaftsdienstes beim Umzug unbeabsichtigt einen Schaden, muss er dafür nicht haften. Das Gesetz sieht einen sogenannten stillschweigenden Haftungsausschluss vor. Das bedeutet konkret: Weder der Umzugshelfer, noch seine Haftpflichtversicherung sind verpflichtet, den Schaden zu ersetzen.

Je nachdem wie schwer der Schaden ist, kann ein solches Ereignis natürlich die Freundschaft ernsthaft gefährden. Die Freunde können nach einer eigenen Lösung suchen, wie sich der Schaden aus der Welt schaffen lässt. Häufig übernimmt auch die Haftpflichtversicherung des Verursachers solche Schäden, obwohl sie eigentlich nicht dazu verpflichtet ist. Ist dies der Fall, sind entsprechende Regelungen in den Vertragsunterlagen zu finden. Wer bei einem Umzug helfen möchte, kann sich also im Vorfeld informieren, ob seine Versicherung im Schadensfall einspringt.


Nicht nur Helfer sollten bei Umzug auf Haftpflichtversicherung achten

Aber nicht nur die Umzugshelfer sollten genau prüfen, welchen Schutz ihnen ihre Haftpflichtversicherung bietet. Auch die Person, die umzieht, sollte den Haftpflichtversicherungsschutz genau prüfen. Kommt einer der Umzugshelfer zu Schaden haftet nämlich die Person, die umzieht. Im Umzugsstress kann das schnell geschehen. Im schlimmsten Fall kann es zu Schadensersatzforderungen der Krankenversicherung des Helfers, dessen Arbeitgeber für Dienstausfall und nicht zuletzt auch zu Schmerzensgeldforderungen des Helfers selbst kommen. All dies sichert eine gute Haftpflichtversicherung ab.


Vor Umzug: Versicherungsschutz prüfen und anpassen

Um den bestmöglichen Schutz bei einem Umzug zu erhalten, sollten Betroffene schon im Vorfeld des Umzugs genau prüfen, welchen Schutz ihre Haftpflichtversicherung bietet. Gegebenenfalls sollten sie den Versicherungsschutz erweitern oder sogar den Anbieter wechseln. In einem umfassenden Vergleich lassen sich geeignete Tarife schnell ermitteln.


  • Kostenfrei: 0800 9 147 147
  • Jetzt bis 80% sparen
Jetzt vergleichen