Geschäftsversicherung HUK


sachversicherung24 – Geschäftsversicherung HUKAls gewerbliche Sachversicherung gehört die Geschäftsversicherung HUK nicht zur Produktpalette der HUK Coburg. Das Versicherungsunternehmen ist traditionell auf Privatkunden spezialisiert, übernimmt aber in eng begrenztem Rahmen auch Versicherungen für gewerbliche Kunden. Diese sind jedoch im Bereich der betrieblichen Vorsorge angesiedelt.


Geschäftsversicherung HUK in der Unternehmensphilosophie

Historisch liegen die Wurzeln des Versicherungsunternehmens im Bereich der Haftpflichtversicherung für Beamte. Eine Geschäftsversicherung HUK ist deswegen nicht als typisches Versicherungsprodukt zu finden. Mit einer Konzentration auf den privaten Versicherungskunden liegen die Schwerpunkte in einem anderen Versicherungssektor.

Ohne eine Geschäftsversicherung HUK werden Versicherungen angeboten für:

  • private Haftpflicht
  • Kfz-Haftpflicht
  • Krankenversicherung
  • Gebäudeversicherung
  • Lebens- und Rentenversicherung
  • Unfallversicherung
  • Berufs- und Dienstunfähigkeitsversicherung
  • Immobilien

Zum Aktionsgebiet der HUK-Gruppe gehören daneben noch weitere Versicherungen wie die Bruderhilfe Sachversicherung und Finanzdienstleistungen. Auch wenn der Bereich der gewerblichen Versicherungen nicht bearbeitet wird, so ist die HUK noch kein Spezialversicherer. Es liegt lediglich eine Spezialisierung auf Privatkunden vor. Sollten diese Bedarf für eine Geschäftsversicherung HUK haben, ist ein Ausweichen auf eine andere Versicherung erforderlich.


Versicherungsprodukte für Unternehmen ohne Geschäftsversicherung HUK

Die Konzentration auf den Privatkundenbereich, in dem die HUK ihre traditionelle Geschäftsstärke hat, ist jedoch nicht so weitgehend, dass gewerbliche Kunden gänzlich ausgegrenzt werden. Auch wenn eine Geschäftsversicherung HUK nicht angeboten wird, so sind dennoch Produkte für Unternehmen im Versicherungskonzept vorhanden.

Dazu gehören:

  • betriebliche Altersversorgung
  • Beihilfeablöseversicherung
  • Beihilfebearbeitung

Zielgruppe dieser Produkte sind private und öffentliche Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern Beihilfen bei der Krankenversicherung gewähren. Die wirtschaftliche Belastung wird über die Versicherung ausgeglichen. Das maßgeschneiderte Konzept erfordert eine individuelle Konkretisierung des Versicherungsbedarfs und muss mit der erforderlichen Sachkompetenz im Beihilfewesen durchgeführt werden. Die Beihilfebearbeitung im kirchlichen Bereich ist dagegen eine Dienstleistung, die durch die Übernahme der Bruderhilfe Sachversicherung in den Fokus getreten ist. Durchgeführt wird sie über ein Dienstleistungsunternehmen.

Unabhängig von der Geschäftsversicherung HUK sind die Leistungen des Versicherers im Bereich Unternehmen auf die Vorsorge und nicht die Sach- oder Haftpflichtversicherung begrenzt.


  • Kostenfrei: 0800 9 147 147
  • Jetzt bis 80% sparen
Jetzt vergleichen